Design entsteht im Herzen. Für Herzen. So lautet die Mission der Bretz Möbelfabrik. Im Jahre 1895 im rheinhessischen Weindorf Gensingen bei Mainz gegründet verfolgt das Unternehmen seit den 60er und 70er Jahren interessante Komfort und Design- Innovationen mit einer künstlerischen Komponente. Im Laufe der Zeit vollzog das Unternehmen mehrere Entwicklungen, diese basieren jedoch alle auf der Leidenschaft des authentischen Polsterhandwerks made in Germany. Jedes Polstermöbelstück ist zudem handgefertigt.

Die Realisierung von anspruchsvollen und oft extremen Formen steht dabei im Vordergrund. Durch die weiten und weich gefederten Sitz- und Liegeflächen in allen erdenklichen Farbnuancen, werden die Polstermöbel nicht als Sache betrachtet sondern besitzen einen Charakter, der die Lebenslust wiederspiegelt.

Zu den Erfolgsmodellen von Bretz gehören die Kollektion zu Cloud7, Mammut, Marilyn und Eve´s Island. Für die Modelle von Kautsch, Confucius und Palü erhielt Bretz sogar Designpreise. Mittlerweile umfasst die Kollektion Sofas, Schlafsofas, Sessel, Stühle, Tische, Polsterbetten, Matratzen, Teppiche, Spiegel und Kissen, die von verschiedenen Partnern national als auch international vertrieben werden.

Fazit:  Bretz steht für Cultsofas (cool wie das Marketing den Begriff an die Marke gebunden hat) und verfügt über sehr interessante und inspirierende Kollektionen, welche die Atmosphäre eines Raumes zum strahlen bringen. Garantiert ist bei Bretz die einzigartige Zusammenstellung der Modelle, Materialien und Farben. Unbedingt probesitzen…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here