Wer träumte als Kind nicht schon immer von einem Baumhaus? Ein Rückzugsort, alleine oder mit Freunden, an dem die Fantasie keine Grenzen hat. Ein Ort inmitten einer dichten Baumkrone, an dem Geschichten und Träume entstehen und wahr werden.

Um diesen Traum auch im Erwachsenenalter leben zu können ist das Cocoon Tree Bed eine wunderbare Lösung. Als eine sich harmonisch in die Natur eingliedernde Lichtkugel, die bis zu 120 kg schwer ist und aus einem dichten Aluminiumkonstrukt besteht, ist das Cocoon Tree ein Traum von einem Baumhaus. Das wichtigste bei der ganzen Konstruktion ist die Sicherheit. Das Gerüst ist stark belastbar und unbiegsam, auch die insgesamt zwölf Seile an dem die Lichtkugel befestigt werden kann, sind sehr strapazierfähig und halten mehr als 1,6 Tonnen an Gewicht. Das Obermaterial der Baumhauskugel ist wasserfest und sorgt im Sommer für eine gute Belüftung. Zusätzlich kann eine zweite „Haut“, die aus synthetischen Fasern in Bambusoptik besteht, über das Obermaterial gespannt werden.

Cocoon Tree Bed
(c) Cocoon Tree Bed

Das Innenleben des Baumhauses besteht aus einem riesigen qualitativ hochwertigen Bett, das im Durchschnitt 3 Meter lang ist und über drei Eingänge verfügt.

Das Cocoon Tree Bed sollte allerdings nicht nur als Baumhaus gesehen werden, das zwischen Bäumen montiert werden kann. Weitere Installationsmöglichkeiten wären auf dem Boden (mit verstellbaren Füßen), aufgehängt an einem Baum über einem See/Fluss oder aufgestellt auf einer Plattform, die im Wasser treibt.

Cocoon Tree Bed by Night
(c) Cocoon Tree Bed

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here