Ein Leben ohne Farben, ist wie eine Suppe ohne Salz: Fade. Für das Unternehmen Remember steht die Inspiration durch Farben und Formen ganz klar im Vordergrund. Bereits bei der Gründung im Jahr 1996 durch Stefanie Keppler und Ingo Fremer stand das Konzept einer bunten, fröhlichen und klaren grafischen Sprache fest.

Das Sortiment umfasst derzeit viele individuelle und außergewöhnliche Design- und Geschenkartikel, von Spielen bis Papphocker oder Frühstücksbrettchen und Kalender ist alles dabei. Und was alle Produkte verbindet, ist die Leidenschaft mit der sie im eigenen Haus entwickelt und gestaltet werden. Zudem überzeugen die Produkte mit einer hohen Qualität bei der Gestaltung und der Verarbeitung und wurden daher bereits mehrfach mit renommierten Design- Preisen ausgezeichnet.

Die Produkte werden in nationalen Remember Shops in Bremen, Krefled und Düsseldorf vertrieben. Aber auch der internationale Handel ist sehr erfolgreich, so können die Produkte im Guggenheim- Museumshop in Bilbao oder dem Museum of Modern Art in New York bewundert und gekauft werden.

Mittlerweile ist Remember zu einem mittelständischen Unternehmen herangewachsen und wird von den Geschäftspartnern Ingo Fremer und Martin Kröger geleitet.

Schaut in unsere Galerie um einen kleinen Einblick in die Produktvielfalt von Remember zu bekommen:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here