Paris, die Stadt der Liebe. Auch ohne einen Partner an seiner Seite ist die Stadt wunderschön und bietet viele Sehenswürdigkeiten. Egal ob der Eifelturm, die Champs-Elysées oder Sacre coeur, Paris bietet eine Vielzahl an Highlights, verteilt über die ganze Stadt. Von einem Hotel aus hat man sogar die meisten Sehenswürdigkeiten fußläufig in seiner Umgebung, dem Hôtel Lancaster. Das Hotel überzeugt schon von außen mit seiner für Frankreich typischen Fassade. Es wurde im Jahre 1889 als Privatresidenz erbaut und versprüht bis heute noch die Intimität eines Zuhauses. Obwohl das Hotel zentral in einer Großstadt liegt, bekommt man von dem Stress und der Hektik nichts mit, da es über einen Innenhof verfügt, in welchem nichts von der Hektik und dem Lärm zu spüren ist. Wer auf Antiquitäten steht, wird sich im Hôtel Lancaster sehr wohl fühlen, denn im komplettem Hotel stehen Antiquitäten aus den renommiertesten Auktionshäusern in ganz Paris zum Bestaunen zur Verfügung.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here