Zweieinhalb Jahre nach Beginn der Bauarbeiten, eröffnet nun das „Learning Hub“ auf dem Campus der NTU (Nayang Technologie University) in Singapur. Erklärte Zielsetzung des Projekts: Ein Design, das dem Anspruch zeitgenössischer Lehrmethoden entspricht. Die Uni soll nicht länger nur ein Ort zum Lernen sein, sondern auch eine Begegnungsstädte. Ein Ort eben, an dem man sich gerne aufhält und der Raum zur Interaktion und Erholung bietet.

Die ersten Bilder nach der Fertigstellung zeigen, dass dieses Vorhaben hier wirklich gelungen umgesetzt wurde.
Wir wollen euch die Fotos natürlich nicht vorenthalten. Aber Vorsicht, gerade für Studenten besteht hier erhöhte Neid-Gefahr:

 

Learning Hub Singapur, Heatherwick Studio

 

Learning Hub Singapur, NTU, Heatherwick Studio

 

Learning Hub, Singapur

 

Learning Hub Singapur

 

Learning Hub Singapur, NTU, Singapur

 

Realisiert wurde das außergewöhnliche Projekt übrigens von dem in London ansässigen Heatherwick Studio in Zusammenarbeit mit CPG Consultants aus Singapur.

 

Bilder: © Hufton + Crow

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here