Der rumänische Künstler Andrei Lacatusu weckt mit seinen Projekt „Memorie Stick“ geliebte Erinnerungen an unsere Kindheit wieder zum Leben und kreiert USB-Sticks, inspiriert von Kassetten und Videospielen. Die Memory Sticks machen ihren Namen also alle Ehre: Sie stellen eine Verbindung zwischen der Technologie der Gegenwart und der Vergangenheit her und sorgen dafür, dass uns die technischen Helden unserer Kindheit in Erinnerung bleiben.

Hier gibt’s ein Paar Bilder von Andreis Projekt, die sowohl Technik-Fans als auch Nostalgiker begeistern dürften:

 

USB Sticks Andrei Lacatusu

 

USB Sticks Andrei Lacatusu

 

USB Sticks Andrei Lacatusu

 

USB Sticks Andrei Lacatusu

 

Fotos: (c) Andrei Lacatusu / via Ignant

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here