Auf den ersten Blick könnte man das Foto oben für eine Collage aus zwei verschiedenen Räumen, oder für ein Vorher-Nachher-Bild halten.
Tatsächlich wurde hier aber nichts nachträglich zusammengeschnitten, es handelt sich um einen einzigen Raum.
Kreiert wurde dieses Zimmer der Gegensätze von dem ukrainischen Designer Pavel Vetrov. Während die eine Hälfte in minimalistischen weiß gehalten ist, verzierte er die andere Hälfte mit buntem Graffiti. Der ganze Raum – einschließlich der Möbel – wird durch eine perfekte Linie in der Mitte geteilt, an der sich die beiden unterschiedlichen Welten treffen.

Hier gibt’s einige Bilder für euch:

 

Pavel Vetrov Graffiti Room

 

Pavel Vetrov Graffiti Room

 

Pavel Vetrov Graffiti Room

 

Fotos: (c) Pavel Vetrov, all rights reserved / Via: my modern met

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here