Das Smartphone ist längst nicht mehr nur zum Telefonieren da. Apps steuern mittlerweile Autos, Wohnmobile und sogar ganze Häuser, das Smarthome ist in aller Munde. Die Frage ist nur: Ist das immer positiv für den Nutzer oder verliert der Smartphone Nutzer sogar Zeit dadurch? Prokrastination ist ein weit verbreitetes gesellschaftliches Phänomen.Wir sind deshalb neugierig und starten eine Umfrage: Wie viel Zeit verwenden wir mit dem Smartphone? Sind wir alle smartphonesüchtig?

Mach mit bei unserer kurzen Umfrage, die Ergebnisse gibt es in Kürze als eBook und natürlich hier im Magazin.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here